© 2023 by Closet Confidential. Proudly created with Wix.com

  • Christina Bruns

Die Top Empfehlung für Wien

Aktualisiert: 23. Juli 2019

Die Doktor Yoga Studios


Wenn du modernes Yoga suchst, was Spaß macht, dann bist du in den Doktoryoga Studios in Wien genau richtig. In den Klassen ist die oberste Regel, Spaß zu haben, Lust darauf zu haben Neues auszuprobieren, aber auch mal eine Pause zu machen, wenn dir danach ist.

Der Stil, der praktiziert wird, zu moderner Musik in stilvollem und cleanem Ambiente, zum Wohlfühlen, ist Vinyasa flow Yoga.


Nicht nur, weil ich bei Doktor Yoga unterrichte, es ist ein muss für jeden Yogi und definitiv die Wohlfühloase in mitten von Wien. Seitdem vor 5 Jahre das erste Doktoryoga Studio in Wien eröffnete, pilgern täglich hunderte von Yogis in die Klassen und es werden immer mehr, Tendenz steigend.

Es ist die Freude an Bewegung, die vermittelt wird, in den Klassen, um Asanas verständlich und vor allem gesund zu vermitteln. Es darf anstrengend sein, aber immer mit der richtigen Menge an Leichtigkeit. Geübt wird in modernem Ambiente, das einfach ankommt und guttut.


Die Gründerin der Studios, Viktoria Ecker, lehrt und praktiziert schon seit vielen Jahren, bildet sich konstant weiter und leitet seit 2015, mit ihrem Kollegen Anton Jäger die Doktor Yoga 200h Ausbildung, die jeden September aufs Neue startet und meist schnell ausgebucht ist, was definitiv ein Qualitätsmerkmal für die Studios und den Unterricht bildet.


Es werden permanent Workshops angeboten, das Angebot beläuft sich über Anfänger bis Fortgeschrittene, sowie Lehrer, oder Schwangere. Viele Internationale Gastlehrer/innen werden eingeladen und bieten Workshops an, um den Kunden/innen eine Vielzahl an Möglichkeiten zu schenken, sich innerhalb von Wien weiterzubilden, grade wenn man nicht die Zeit hat, zu den Workshops hinzufliegen, kommen die Lehrer/innen immer wieder gerne zu Doktoryoga nach Wien.


Das Studio im 7. Bezirk liegt über den Dächern von Wien und wenn du es liebst deinen Tag mit Yoga zu starten ist der großzügige Yoga Raum, mit 2 Seitiger Fensterfront, genau der richtige Muntermacher, um in den Tag zu starten.

Das, was ich besonders liebe ist, dass die Sonne genau beim Studio aufgeht und die hellen Lichtstrahlen einem gleich noch viel mehr Energie für die dynamischen Yoga Klassen schenken. Wenn du es am Abend gemütlicher haben möchtest, kannst du bei Sonnenuntergang im kleinen Raum, an den Relax Klassen teilnehmen.


Der geräumige und helle Eingangsbereich bietet eine gemütliche Sitzecke, bei der die Yogis oft vor oder nach der Klasse zusammensitzen, um sich auszutauschen über die Yoga Praxis oder sonstige Themen, die so aufkommen.

Besonders gut, sind neben meinem Lieblingskokoswasser, das sehr beliebt ist, bei den Yogis vor oder nach der Praxis das Sortiment an Müsliriegeln: Hafervoll. Die Riegel sind nicht nur super nahrhaft, auch sehr lecker und vielen Yogis retten sie manchmal das Leben, wenn das Mittagessen ausgeblieben ist und sie noch eine Stärkung vor der Klasse brauchen, damit das Magenknurren während der Praxis aus bleibt. Die Hafervoll Riegel geben die richtige Power, als Energiequelle, auch gerne nach der Stunde, wenn direkt der nächste Termin ansteht.


Falls du dich mit einem Hafervoll nach der Klasse gestärkt hast, weil du direkt zum nächsten Termin weiter musst, aber generell keine Lust hast so viel mitzuschleppen, kannst du dir neben der Stärkung auch eine Matte ausborgen und ein Handtuch zum Duschen, Kostenpunkt je ein Euro. Je nach Vertrag, kannst du deine Matte auch gerne im Studio lagern. Die Duschen in den Studios sind geräumig und sehr groß, bieten Platz für jeden Yogi, der sich frisch machen möchte.


Das Angebot von Doktoryoga


Yoga, das Spaß machen soll und dein Leben einfach ein bisschen schöner. Zu jeder Tageszeit, wird in den Studios von Viktoria Ecker Yoga geübt und praktiziert. Gestartet wird in der früh 07h und die letzte Stunde geht um 20h los, also ist für jeden was dabei. Die Stunden variieren zwischen 60Min., 75Min., 90Min. oder 2h. Die unterschiedlichen Bezeichnungsnamen für die Stunden werden im Folgenden genauer erläutert, damit du die richtige Klasse für dich findest:



Basic

  • Die Doktoryoga Basic Klasse ist eine Set Sequenz von der Gründerin Viktoria Ecker, die sich für Anfänger und Fortgeschrittene eignet. Es ist eine fordernde Vinyasa Flow Class, die 3 Flows beinhaltet, ein Warm up und Cool down. Die Asanas werden länger gehalten und sollen dir helfen ideal Kraft aufzubauen um eine solide Praxis zu entwickeln. Die Klasse kann sehr fordernd und dynamisch sein. Childs pose ist immer wilkommen

Open

  • Die Open Klasse ist eine Vinyasa Flow Klasse für schon geübte Yogis. Die Grundbegriffe, wie Vinyasa oder die Krieger Positionen sollten klar sein, bevor du teilnimmst. Wenn du Yoga Neuling bist, empfehlen wir dir ca. 30 Basic Klassen zu besuchen, bevor du in die Open gehst. Jeder Lehrer aus dem Doktoryoga Team, hat die Freiheiten, die Open Class frei zu gestalten und seinen Schwerpunkt darauf zu legen, wo seine Stärken sind. So kann es sein, dass du in einer Open Stunde, den Unterarmstand übst und in einer anderen vielen Rückbeugen praktizierst. Auch hier hast du immer die Freiheit, den Flow abzuwandeln, oder mal eine Pause zu machen, wenn dir danach ist.

Advanced

  • Die Advanced Stunde findet jeden Freitag von 14:30-16:00h in 1070 statt. Volle 90 Minuten Yoga. Du musst kein Akrobat sein, um an dieser Klasse teilzunehmen. Auch hier hast du die volle Freiheit, so zu praktizieren, wie es für dich richtig ist. Die Möglichkeit soll gegeben werden, an kniffliegeren Übergängen zu arbeiten, Inversions oder Strentgh.

Relax

  • Im Gegensatz zu den fordernden Vinyasa Flow Klassen, kannst du in den Relax Klassen voll abschalten und entspannen. Es ist im Stil einer Yin Klasse, in der du lange in den Asanas bleibst und versucht ohne muskuläre Spannung zu halten. Die Relax Stunden finden am Abend statt und sind meist nach einer basic oder open Einheit, so dass du, wenn du magst gleich nach den auspowernden Yoga Stunden in der Relax Klasse nochmal voll abschalten kannst und zur Ruhe finden.

XL


  • Wie der Name schon sagt wird hier lange Yoga geübt. In zwei Stunden, hast du hier die Zeit, intensiver zu üben, aber keine Angst, die zwei Stunden vergehen wie im Flug. Meist wird ein Fokus gesetzt, wie beispielsweise der Unterarmstand, an dem geübt wird und den Yogis die Zeit gegeben daran zu übe. Oft werden die XL Klassen auch wie Masterclassen gestaltet und es wird 2h geflowt.


Warum Doktoryoga?


Ich habe mich gleich nach meinem ersten Besuch in das Studio verliebt und bin dortgeblieben. Mittlerweile habe ich die Möglichkeit für Doktoryoga zu unterrichten und bin immer noch begeistert von dem Konzept und den Stunden.

Wenn du zu Besuch in Wien bist, dann komm gerne vorbei für eine Schnupperstunde, oder mehr. Wenige gekennzeichnete Stunden finden auch in Englisch statt.


Für genauere Informationen und dem exakten Stundenplan schau auf:


www.Doktoryoga.com