© 2023 by Closet Confidential. Proudly created with Wix.com

  • Christina Bruns

Die Doktoryoga Ausbildung

Aktualisiert: 1. Aug 2019

Die Doktor Yoga Lehrer Ausbildung geht dieses Jahr (2019) in die fünfte Runde und steigert sich jährlich im Beliebtheitskurs. Geleitet wird die Ausbildung von der Gründerin der Doktor Yoga Studios in Wien und Yogi Rolemodel Viktoria Ecker und ihrem Kollegen Anton Jäger, der seinen Hauptwohnsitz in die Yoga Shalas der Welt, Bali und Indien, verlegt hat und für den Ausbildungszeitraum nach Wien zurückkehrt, um sein Wissen weiterzugeben.


Wie sieht die Doktor Yoga Ausbildung aus?


Die Ausbildung folgt dem Modell der Wochenendfortbildungen und eignet sich für alle, die ihrem regulären Alltag und Beruf in der Ausbildungszeit weiter nachgehen wollen.

Die Yoga Alliance (USA) zertifizierte Ausbildung startet meist Anfang September und endet im Dezember des gleichen Jahres. An 6-7 Wochenenden innerhalb der 4 Monate findet die Ausbildung statt an den Tagen des Wochenendes, Freitag-Sonntag. Die Doktoryoga Lehrerausbildung soll die Basis für künftige Yogalehrer bilden, das Erlernen des Unterrichtens und Sequenzierens wird in Wien großgeschrieben. Als Basis dient dazu der Vinyasa Flow Yoga Stil. Die Unterrichtssprache ist deutsch und der Ausbildungsstanort ist das Doktoryoga Studio in 1070, Wien.


Im folgenden werden die Inhaltsgebiete der Ausbildung aufgelistet:


Physiologische Grundlagen von Yoga:

  • funktionelle und praktische Anatomie für Yogalehrer

  • Yogapositionen (Asanas) im Detail

Beyond Asana:

  • Geschichte des Yoga

  • Yogaphilosophie

  • Atemübungen (Pranayama)

  • Meditation

Die Kunst des Unterrichtens:

  • Stundenaufbau und Sequenzierung (anwendbar auf zahlreiche Yogastile)

  • Aufbau von Basicund OpenKlassen im doktor yoga Stil

  • Unterrichtsmethodik und Didaktik

  • Adjustments

  • Sprech- und Stimmtraining mit professioneller Trainerin

  • Präsenz und Auftreten

  • der professionelle Umgang mit Schüler/innen

  • Tipps für die berufliche Praxis als Yogalehrer/in


Voraussetzungen und Bedingungen für die Ausbildung:


Wichtig ist, dass du mindesten seit einem Jahr 3x5 praktizierst, am besten Vinyasa flow, oder schon mehr Erfahrung hast, einfach aus dem Grund, damit du so viel wie möglich aus der Ausbildung mitnehmen kannst und anwenden kannst. Der Preis für die Ausbildung beträgt 3.300€ (inkl. 20% MwSt.)

Der Preis beinhaltet eine kostenlose Mitgliedschaft in den Doktor Yoga Studios während der Ausbildungszeit, das umfassende Handbuch und Lehrmaterial zur Ausbildung.


Auf freiwilliger Basis und in 2er Teams können während der Ausbildung Karma-Klassen angeboten werden, in denen die Unterrichtserfahrung geübt werden kann.

Die Karma Klassen, in der Adventszeit, gegen Ende der Ausbildung basieren auf einer freiwilligen Spende für die Teilnehmer/innen, die dann am Ende aller Karma Klassen an eine Gemeinnützige Organisation gespendet werden. Eine tolle Idee für die angehenden Lehrer, Unterrichtserfahrung zu sammeln und für die Teilnehmer/innen eine Stunde für wenig Geld zu erwerben für den guten Zweck.


Warum Doktor Yoga?


Viele der Absolventen/innen der Doktoryoga Lehrerausbildung unterrichten nach der Ausbildung als Vollzeit Yogalehrer, was definitiv ein Qualitätsmerkmal für die Ausbildung in Wien spricht. Es ist eine moderne Ausbildung, in der der Hauptfokus darauf liegt, dass das Unterrichten erlernt werden soll. Ein Grundverständnis für modernes Yoga soll gelegt werden und ein Bewusstsein kultiviert, für Asanas, die geeignet sind in der westlichen Welt, mit einem sehr geringen Verletzungsrisiko, das in europäischen Klassen für die meisten Schüler/innen einen Benefit beinhaltet.

Frei nach dem Motto Plan to Fail und Fail to plan, immer mit einer guten Portion Humor und Leidenschaft für die Sache, wird auf hohem modernen Niveau Wissen von Yoga und um Yoga herum vermittelt, das den perfekten Grundstein für die Yogalehrer Karriere bietet.


Das sagen die Absolventen/innen


Da ich die Ausbildung nicht selber gemacht habe, aber mit vielen der Absolventen/innen im Studio zu tun habe und ein großer Austausch besteht, wollte ich die Meinung einer lieben Kollegin und Vollzeityogalehrerin aus Wien, Sarah K. mit in diesen Artikel einfließen lassen.

Sarah sagt ganz klar:


'Wenn du später unterrichten willst, dann ist Doktor Yoga der beste Ort in Wien - Du erlernst Flows aufzubauen, gute anatomische Basiskenntnisse und darfst so viele Fragen stellen wie du kannst und erhält zudem auch Antworten darauf'

Du solltest den dynamischen Aufbau des Vinyasa Stil mögen und wenn dem so ist, dann lernst du bei Doktoryoga wie du deine Klassen oder eigene Praxis so aufbaust, dass es im Körper Sinn macht, sich gut anfühlt und für verschiedene Levels geeignet ist.

Auch praktisch erlernst du bereits eigenes an:


Wie unterrichte ich, wie laut sollte ich sprechen, wer bin Ich als Lehrer/in?

Während der Ausbildungszeit erhält man einen free unlimited Pass und kann an allen Doktor Yoga Stunden freiwillig teilnehmen. Das ermöglicht einem, seine eigene Praxis weiter zu entwickeln, gleichzeitig aber auch, das bereits Gelernte zu vertiefen. Bei den Lehrer/innen kann man sich einiges abschauen, genauer anschauen und dann direkt nachfragen.Die Abstände zwischen den einzelnen Wochenenden sind so organisiert, dass man dazwischen genug Zeit hat, um das Gelernte zu "verdauen" und sich möglicherweise auch Fragen ergeben können, die man dann bei der nächsten Blockveranstaltung stellen kann.


Nicht alles, was man bei Doktor Yoga lernt muss man 1:1 übernehmen, da Vicky und Anton einen dazu anhalten alles zu hinterfragen um sich seine eigene Meinung zu bilden. Anton kennt sich zudem sehr gut mit der philosophischen Seite des Yogas aus, sowie mit den Reinigungsmittel- und Atemtechniken. Buchempfehlungen und Workshopempfehlungen erhält man auf Wunsch. Für Alle die als Lehrer/in tätig werden wollen, ist die Doktor Yoga Ausbildung in Wien die beste Anlaufstelle, wer sich spirituell weiterentwickeln möchte, der sollte sich lieber für eine andere Ausbildung entscheiden.


Da die Plätze sehr begehrt sind, solltest du schnell sein, wenn du dir einen Ausbildungsplatz sichern möchtest


Weiterführende Links und Infos:


Mail:


Links:





45 Ansichten