• Christina Bruns

Der Matten-Check - Nie wieder eine Rutschpartie

Wer kennt es nicht, die Leihmatte im Studio – der Retter für Vergessliche oder doch die Größte Gefahr für die eigene Praxis?


Meist beginnen die Hände und der Körper, nach der ersten 10 Minuten zu schwitzen und alles verselbstständigt sich. Die Extremitäten wandern in alle Richtungen, bleiben nicht da, wo man sie haben will und können einem so die ganze Praxis vermiesen.


Der Kauf einer Yoga Matte macht Sinn, um deine Praxis auf ein nächstes Level zu heben. Die richtige Matte schenkt dir den größtmöglichsten Support, um noch mehr Vertrauen für deine Praxis zu finden und die Asanas zu vertiefen. Welche Matte am Besten für deine Praxis geeignet ist, am Eco freundlichsten ist und unter den fairsten Bedingungen produziert wurde, wird dir dieser Artikel verraten.


Welche Oberfläche sollte die richtige Matte haben?


Naturkautschuk ist der Trend für Yogamatten und jeder Mattenhersteller ist mittlerweile von PVC auf Naturkatuschuk umgestiegen, dieser Umstieg ist nicht nur bedeutend besser für die Umwelt, da PVC besonders schwer biologisch abbaubar ist, auch die Yogis profitieren davon, da ein besonders guter Grip durch die Naturkautschuk Matten gewährleistet wird.


Nautrkautschuk oder natural rubber ist ein Gemisch aus Kunststoffpartikeln, Hauptbestandteil Polymer und einer wasserartigen Flüssigkeit, die aus dem Saft des Kutschukbaums gewonnen wird. Naturkautschuk ist ein Gummi elasticum, ein gummiartiger Stoff, der aus dem Kautschukbaum in Milchsaftartiger Form gewonnen wird. Der Milchsaft schmeckt angenehm, ähnlich wie süßer Rahm. Zu finden ist er in Malaysia, Kerala (Indien) und im Amazonas.


Fast alle populären Yoga Matten Produzenten, wie Lululemon, Moonchild oder Lotuscraft, setzen auf die Kraft des Kautschukbaums und auch die Yogis, die einmal ihre Matte gegen eine natural rubber Version getauscht haben, würden diese nie wieder hergeben.


Der richtige Umgang: Nicht Putzen!


Über dieses Statement freuen sich die einen und ärgern sich die anderen. Wenn du dir den Traum einer Matte einmal erfüllt hast, dann pflege sie ab und an höchsten mit lauwarmem Wasser oder häng sie nach draußen zum Lüften und Durchatmen. Da es eh nur dein eigner Schweiß ist, auf dem du praktizierst, sollte das vollkommen ausreichend sein.


Alle Naturkautschuk Matten sind empfindlich gegen Oxidationsmittel und aggressive Medien. Hier gilt, je weniger du reinigst, desto langlebiger deine Matte, je nach Intensität deiner Praxis. Viele der Matten haben einen leichten Plastik Geruch, ärgere dich nicht direkt nach deinem Kauf, sondern häng sie erst einmal nach draußen, je mehr du die Matte einpraktiziert hast, desto schneller verfliegt der Geruch von Plastik.





Welche Größe darf sie haben?


Die Durchschnittslänge beträgt ca. 180 cm und ist 60 cm breit, wiegt zwischen 2,5-4kg und sollte ca. 4-5mm Dicke haben. Falls dir das zu schwer ist, weil du den ganzen Tag unterwegs bist und deine Matte dich begleitet den Tag über, bis ins Studio, dann kannst du einfach auf eine Travel Mat umsteigen, diese sind viel leichter und besser zu transportieren. Viele leihen sich im Studio eine Matte und legen sich ihre Travel Mat oben drauf, um den gleichen Komfort zu haben für die Gelenke. Die Travel Mat an sich hat vergleichsweise nur 2mm Dicke und ist deshalb viel leichter und einfacher zu transportieren.




Mein absoluter Mattenfavorit: Die LIFORME


Die absolut rutschfesteste und ökologischste Matte, ist die Liforme, die sich selbst als „die revolutionäre Matte“ bezeichnet. Besonders beeindruckend, wie ich finde, ist der Entstehungsprozess dieses Exemplars. Ein Yogi mit einer Vision hat über 5 Jahre daran gearbeitet, inklusive 7 Reisen in den fernen Osten in Kauf genommen, um die Matte zu perfektionieren, aber auch, um die eco-freundlichsten und fairsten Bedingungen zu finden für die Produktion und Herstellung.


Das wichtigste für Yogis die Vinyasa, Jivamukti oder Iyengar Yoga üben ist der Grip, sobald man im Down Dog mit den Händen nach vorne wegrutscht, kann einem das die gesamte Praxis vermiesen. Die Liforme behält ihren Grip, auch wenn du bereits angefangen hast zu schwitzen, lässt sie deine Hände an dem Platz, wo du sie haben möchtest.


Liforme hat Markierungen in Form von Linien auf der Matte angebracht, die dich bei deiner Praxis und Ausrichtung unterstützen können. Sie sind der ideale Ausrichtungsassistent und ermöglichen dir eine solide Platzierung für Hände und Füße, vor allem in den Krieger Positionen. Die Polsterung ist angenehm weich während der Praxis und wer zudem noch empfindliche Knie unter euch hat, für den ist diese Matte bestens geeignet. Vielleicht kannst du mit dem herkömmlichen Matten umschlagen aufhören, weil dir die Liforme ausreichend Support für die Gelenke liefert.


Hard Facts


Die Matten sind Eco Freundlich, ohne PVC, biologisch abbaubar und aus hochklassigen schadstofffreien Materialien produziert. Die verschiedenen Schichten werden durch Hitze zusammengebracht, dadurch wird der Klebstoff vermieden. Sie sind größer als die herkömmlichen Matten, aber dennoch ein richtiges Fliegengewicht unter den Yogamatten, Details:


Länge 185cm, Breite 68cm, Dicke 4,2mm, Gewicht 2.5Kg

Farben: Schwarz, Blau, Grün, Lila, Rosa, Orange und Rot


Kostenpunkt: 135€ inklusive Mattentasche


Das Klingt zuerst einmal happig für eine Matte, aber du bekommst eine Eco-freundliche Tasche mit dazu geliefert, was den Preis wieder mehr rechtfertigt. Viele Mattentaschen, wenn du sie zusätzlich zur Matten kaufen musst, liegen bei ca. 40€, was dann oft insgesamt so viel ist, wie du für die Liforme inklusive Tasche, die perfekt für die Matte designed wurde, ausgibst.


Wenn du viel praktizierst und ein Yogaholic bist und wert auf Nachhaltigkeit legst, dann ist die Liforme genau die richtige Matte für dich und ein treuer Begleiter, der dir lange erhalten bleibt, in etwa ca. 2.-6 Jahre, was davon abhängt, wie viel du praktizierst und deine Matte nutzt.


Unten werde ich dir die Liforme verlinken und andere die preiswerter sind, aber definitiv mit der Liforme mithalten können:


Liforme

Lululemon - The Reversible Mat

Lotuscraft - Pure





0 Ansichten

© 2023 by Closet Confidential. Proudly created with Wix.com